Hey out there!

Schön, dass du hier hergefunden hast.
‚asunaeyukki.blog‘ ist mein persönlicher Blogspot für alles, was mich so im Alltag bewegt. Hierzu gehören meine Leidenschaft für das geschriebene Wort, sowie Japan mit allem drum und dran, aber auch allgemeine Lifestyle-Themen wie beispielsweise Rezepte die ich immer wieder gerne zubereite oder ähnliches. Zu Letzterem gehört beispielsweise der Beitrag „Mehr Briefe braucht die Welt“. – Schau doch gleich hier rein 🙂

Was dich erwartet

  • Pre- und Reviews zu Animes
  • Pre- und Reviews zu Mangas und Büchern (aller Art)
  • Lifestyle Themen (z. B. Rezepte)
  • Allgemeiner Gedankenaustausch zu Dingen die mich bewegen

Im Vordergrund steht…

… sowohl, meinen Gedanken freien Lauf lassen zu können als auch angeregt mit anderen über verschiedene Themen zu diskutieren.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ich es schaffe regelmäßig (sprich an bestimmten Tagen) zu bloggen geht aktuell leider eher gegen null. Dennoch werde ich mich bemühen mindestens alle zwei Wochen von mir hören zu lassen 😉

Zu guter Letzt.

Ich freue mich natürlich über jede Anregung und konstruktive Kritik durch Kommentare oder E-Mails. Jeder von uns entwickelt sich mit der Zeit weiter und so hoffe auch ich, dass ich mit meinen Beiträgen euer Interesse wecken und wachsen kann. Falls eure Neugier geweckt wurde, könnt ihr mir gerne auch auf Instagram (@ asunaeyukki) folgen. Dort werden immer wieder mal Inhalte wie z. B. Zeichnungen gepostet die ihr hier auf dem Blog nicht direkt einsehen könnt.

Damit ist dann auch schon genug erzählt.
Ich wünsch‘ euch viel Spaß beim stöbern.

„If you believe, you can do anything, right?“ – Sora, Kingdom Hearts