Mangareview – Last Game 5

Mit Band 5 kommt in unseren Manga Last Game etwas frischer Wind rein – angefangen beim neuen Cover-Design. Persönlich würde ich es als moderner und erwachsener als zuvor beschreiben, was nicht heißt, dass ich das alte Design nicht mochte – finde beide recht passend. Zudem ist Momoka zu unseren Freunden gestoßen. Und trotz, dass sie…

Wie Hypnosis Mic meine Welt auf den Kopf stellt.

In einer der unzähligen Communities in denen ich unterwegs bin auf etwas super-interessantes gestoßen, dass ich tatsächlich noch nicht mal im Ansatz kannte. Und dieses Erlebnis muss ich jetzt notgedrungen mit euch teilen (〜 ̄▽ ̄)〜 Es hat mich geflasht… Eigentlich bin ich nur durch ein Artwork darauf aufmerksam geworden. Da war das Bild dieses unglaublich cool…

Lieblingszitate #2

Nachdem der erste Beitrag Lieblingszitate #1 so gut ankam und ich ein paar Mails mit weiteren passenden Zitaten zum Thema erhalten habe, widme ich den nächsten Lieblingszitate-Beitrag den liebenswerten Charakteren, die es immer wieder schaffen, Tatsachen in ein paar wenigen (manchen auch weisen) Worten auf den Punkt zu bringen. Von fies, über lustig und/oder sarkastisch,…

Mangareview – Last Game 3

Hui, Band 3 war eine Achterbahnfahrt. Erst habe ich nicht ganz verstanden, wieso auf einmal Kei mit auf dem Mangacover ist, doch nachdem ich den Band ausgelesen hatte, stellte ich verdutzt fest… Mindestens 50 % der Story beschäftigen sich diesmal mit unserem Neuankömmling aus dem letzten Band und ich kann noch nicht so richtig einschätzen,…

Fullmetal Alchemist – Metal Edition

Wer sich mit Anime und Manga auseinandersetzt, wird über kurz oder lang, nicht an Fullmetal Alchemist (FMA) vorbei kommen.Ob nun der Manga oder eine der beiden Anime-Adaptionen, FMA gehört absolut, zu den sehenswertesten Classics aller Zeiten. Sowohl erzählerisch als auch künstlerisch, erfreut sich die Geschichte der Gebrüder Elric weltweit, innerhalb der Anime- und Manga-Fangemeinde größter…

Under.Cover #1

Es soll ja Menschen geben, die ein Buch nicht kaufen, weil es einen Kratzer hat. Dementsprechend sind die Wühlkisten in Discountern oder wie in meinem Fall im Baumarkt, prall gefüllt mit den sogenannten Mängelexemplaren. Der Kauf dieser Bücher schont den Geldbeutel und bietet eine große Auswahl an Literatur aus allen Sparten. Am Montag bin ich…

Mangareview – My Honey Boy

Weil man nicht sein muss wie andere… „Mei ist an ihrer Schule nur als „der Samurai“ bekannt und wegen ihrer toughen Art liegen ihr sogar die Mädchen zu Füßen. Shiro könnte zwar auch locker als Mädchen durchgehen, er ist aber der erste Junge, der Mei seine Liebe erklärt. Der feminine Schönling steht total drauf, für…

Animereview – AnoHana

Heute möchte ich euch den Anime AnoHana etwas näher bringen und mal loswerden wie ich mich während des Schauens so gefühlt habe – und puh, ich muss wirklich zugeben, dass ich (noch immer) echt ergriffen bin. Die Animeadaption ist aus dem Jahr 2011 und entstand im Studio A1-Pictures. Handlungsmäßig geht es in AnoHana um den…

Mangabilanz – Mikamis Liebensweise

Seien wir mal ehrlich, es gibt durchaus auch Manga die man nicht ohne Grund als „leichte Abendlektüre“ bezeichnet – was noch überhaupt keine Aussage darüber trifft ob der Titel gelungen ist oder nicht. Aber vorab ein paar Infos zum Manga. Deine Liebe macht mich schwach! „Obwohl Natsume schon in die Highschool geht, hatte sie noch…